AOC Genuss-Reisen

Wein & Genussreisen

Newsletter

Der AOC Genuss-Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuheiten zum Thema Wein, Genuss, Kultur und Reisen!
» Melden Sie sich jetzt kostenlos an

Champagne

Home | Programm & Preise | Literatur | Reisewetter
Ihre Meinung | Weiterempfehlen | Anfrage | PDF

Prickelnde Köstlichkeiten

Große Namen erwarten uns mit ihren Prestige-Champagnern, bei uns wenig bekannte Shootingstars beeindrucken mit bemerkenswerten Ergebnissen. Ein prickelndes Kaleidoskop mit kulinarischen und kulturellen Kontrapunkten.

1. Tag: Theorie und Praxis
2. Tag: Epernay und der Süden
3. Tag: Reims, Kathedrale und Wein
4. Tag: Kulinarisches
» Zum Programm 

 



Termine

30.3. – 2.4.2017
9.11. - 12.11.2017

Preise
€ 1.180,– p.P. im DZ
€ 200,– EZ-Zuschlag
» Alle Details

Das werden Sie erleben

Theoretische und praktische Grundlagen beim Seminar im Champagnerinstitut. Große Namen erwarten uns mit Prestige-Champagnern und wenig bekannte Shootingstars beeindrucken mit perfektem Preis-Leistungsverhältnis. Kulturelle Höhepunkte in der Krönungskathedrale von Reims und kulinarische im erstklassigen Sterne-Restaurant in Reims. Die Weinbergschnecken sind der Kontrapunkt dazu. Ein prickelndes Kaleidoskop, das nicht nur den Champagner zum Inhalt hat.

Weißer Wein aus roten Trauben

Rote Trauben vom Pinot Noir und Pinot Meunier ergeben klaren weißen Champagne. Oft in perfekter Wahlverwandtschaft mit dem weißen Chardonnay, der bedeutendsten Traube der Welt, erhält er von ihm die Eleganz, die wir an ihm schätzen. Jahrgänge und Weine mischen - kein Problem für den Champagner. Hauptsache, er schmeckt so gut, wie wir es uns von seiner Marke erwarten.

Große Weine und Geschichten

Pommery, Ruinart, Pol Roger - große Namen, die Geschichte geschrieben haben, und das nicht nur im Wein. Vieles gibt es zu berichten und die Spannung lässt bis heute nicht nach. Eine Zeitreise vom Modegetränk der Könige zum König der Weine in seiner Vollendung, die ohne traditionelle Herstellung auch heute nicht auskommt.

Die Krönungskathedrale

600 Jahre lang wurden in der prachtvollen Kathedrale von Reims die Könige gekrönt. Wir erfahren vieles über die strahlende Hochgotik nach dem düsteren Mittelalter, die Erfindungen aus ihrer Zeit, die Arbeitsverträge der damaligen Bauarbeiter und wie Chlodwig, der Gründerkönig Frankreichs, von seiner Frau zum Christen bekehrt wurde.

Kleine Namen – große Weine

Jacky Charpentier, Pierre Moncuit und Jean Vesselle beweisen jedes Jahr, dass perfekter Champagner im kleinen Familienbetrieb gelingt. Nur bei uns sind diese Genies der prickelnden Weine noch wenig bekannt, die nicht mit perfektem Marketing, sondern mit gutem Preis-Leistungsverhältnis glänzen.